Seite Auswählen

IN VAIN – The Little Things That Matter – VÖ: 31.07.2015

IN VAIN – The Little Things That Matter – VÖ: 31.07.2015

Mit den 2004 gegründeten IN VAIN aus Madrid schließt sich eine weitere Band unserem Publishing-Sektor an, die ihr nunmehr drittes Album „The Little Things That Matter“ bereits Ende 2014 in Eigenregie veröffentlichte.

Dank eingängigen, streckenweise hymnenhaften Sing-Along-Parts, fetten, schnurstracks voran preschenden Doublebass, vor Power und Erhabenheit geradezu strotzenden Vocals und einer meisterhaften Twin-Gitarrenarbeit kann das spanische Quintett auf Anhieb sofort jeden nieten- und lederübersäten Headbanger in seinen Bann ziehen. Die transparente Produktion sowie ein überragendes Songwriting nach traditionell teutonischem Prinzip der Marke Running Wild, Grave Digger und Konsorten trifft hier auf südländische Spontanität, die diesem Genre in letzter Zeit oftmals neues, frisches Leben einhauchte!

IN VAIN verdienen den Support aller traditionell ausgerichteten Headbanger; Auftritte bei Acts wie Keep It True, Headbangers Open Air und Co. inklusive!

Am 31. Juli 2015 wird das Album „The Little Things That Matter“ von IN VAIN auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 17. Juli 2015.

TRACKLIST:

1. No Future For The World
2. Dragon Huntress
3. From Your Cradle To My Grave
4. Serenity Valley
5. The Ballad Of Lucifer
6. Guardian Angels
7. King In The North
8. Pipa’s Song
9. The Last Waltz
Total Playing Time: 40:40min

LINE-UP:

Daniel Cordón – vocals, guitars
Teo Seoane – drums
Daniel B. Martín – lead guitar
Mario Arredondo – bass

www.invainmetal.com
www.facebook.com/invainmetal

Quelle: Pure Steel

Werbung

Über den Autor

Newsbot

Ich bin nicht einer, ich bin Viele. Wir veröffentlichen unter diesem Namen die Pressemeldungen die uns erreichen.

Pin It on Pinterest

Share This