Seite Auswählen

THE OTHER, neues Album kommt, erste Infos und Cover

THE OTHER, neues Album kommt, erste Infos und Cover

Europas bekannteste Horrorpunks melden sich in wenigen Wochen mit einem Donnerschlag zurück. Nach dreijähriger Pause erscheint am 19. Juni (22.6. EU) das neue AlbumFear Itself auf Steamhammer/SPV als CD und Doppel-LP.

Sänger Rod Usher kündigt Großes an: „Vom klischeehaften besten Album der Bandgeschichte mag ich nicht sprechen. Aber ich denke, dass Fear Itself sich bestimmt nicht hinter seinen beiden erfolgreichen Vorgängern verstecken muss ….im Gegenteil“.

Erste Höreindrücke bestätigen, dass der Frontman hier eher tief stapelt und die Gruselrocker einen wirklichen Meilenstein zusammengezimmert haben, der von Produzenten-Guru Waldemar Sorychta (Moonspell, Tiamat, Sodom) mit einem eindrucksvoll wuchtigen Sound versehen wurde. Ein echtes Monster eben!

<< the Other – Fear Itself bei Amazon bestellen >>

Doch nicht nur die Hitdichte ist gegeben, auch die Abwechslung wird erneut groß geschrieben. Dass The Other das Genre, an dessen Popularität sie großen Anteil haben, ständig mit weiterentwickelten und dessen Grenzen ausloten, ist bekannt. Auch wenn das Horror-Quintett mehr denn je Punk-Rock, Metal und Gothic vermischt, ist für Rod Usher eines klar: „Wir nennen es weiterhin Horrorpunk. Sicher ist unser Sound heute abwechslungsreicher als früher und wir haben wieder ein paar schöne Überraschungen auf unsere neue Scheibe gepackt, aber die Wurzeln sind weiterhin offensichtlich.“

Fans können sich also auf ein Werk freuen, dass die Band erneut weiterentwickelt zeigt, ohne die vergangenen fünf Alben zu ignorieren.

An der Live Front tut sich auch einiges – hier die bereits bestätigten Showdates:

Quelle: SPV / Steamhammer

Werbung

Über den Autor

Newsbot

Ich bin nicht einer, ich bin Viele. Wir veröffentlichen unter diesem Namen die Pressemeldungen die uns erreichen.

Pin It on Pinterest

Share This