Seite Auswählen

Anti-Untergangsparty from Hell

Anti-Untergangsparty from Hell

Liebe From Hell Freunde…
Das From Hell steht nach einem zerstörerischen Sommerloch am Rande seiner Existenz…
Große Veranstaltungen stehen bevor, aber auch große Investitionen!
Wie wir alle wissen, ist es unser letzter Szeneclub in der Region, der verblieben ist.

Wir glauben, dass nicht nur uns der Laden am Herzen liegt. Es besteht noch Hoffnung – mit eurer Hilfe!
Am Freitag, dem 17.10.2014 veranstalten wir einen Spenden-Disco-Abend, der musikalisch sehr gemischt sein wird. Mobilisiert Freunde, Familie und ausnahmsweise auch Feinde und macht euch in die Hölle. Jeder darf selbst entscheiden, wie viel er am Einlass zahlen möchte. Auch kleine Spenden können über Leben und Tod des Clubs entscheiden.
Wir werden einen super Abend haben und gleichzeitig der „Hölle“ den Arsch retten.
Jeder, der mehr als 10 Euro spendet, darf sich eine CD am Merchstand aussuchen, der Biergarten wird ebenfalls geöffnet sein und für euer leibliches Wohl sei mit Grill, Bar, Gesellschaft und Musik gesorgt.
Mit eurer Unterstützung werden wir in der Lage sein, euch auch in Zukunft mit genialen Events zu versorgen.
Die From Hell Crew.

Programm: 17.10.2014
Einlass: 20:00 Uhr

DJ Enno’s Mischung aus Gothic-Dark Wave-80er-Mittelalter-90s Metal und verstaubter Rockmusik.

Für den härteren Geschmack gibt es Musik von DJ Nocturnal Reaper.

Wie gewohnt zur Freitagsdisco bedienen wir euch bis nach 5 Uhr mit Musik und lassen bis 5:30 geöffnet, so dass ihr bequem die 2 Minuten zur ersten Straßenbahn laufen könnt.

Extras:
Essen vom Grill
Verlosung (Los=1,00 Euro )
Preise:
2x Eintrittskarte 6.12.2014 – Macbeth (Germany)
2x Eintrittskarte 27.12.2014 – Eisregen
2x Eintrittskarte 27.02.2014 – Umbra et Imago

CD Verkaufsstand mit Supersonderangeboten.

weitere Infos in der Facebookveranstaltung

Quelle: from Hell, Erfurt


Also Leute,

erscheint zahlreich und haltet den Club from Hell am Leben!!!

Werbung

Über den Autor

Michael Stollmann

Im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen hat es mich später nach Nord.- und nun nach Mitteldeutschland gezogen. Die Fotografie war immer mein Begleiter in den letzten 30 Jahren, mal weniger mal Intensiver. Daneben schlägt meine Leidenschaft für die Musik der härteren Gangart.

Wie ist denn deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Und denke dran, immer nett und freundlich. DANKE

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch die Nutzung der Kommentarfunktion einverstanden. Es werden die folgenden Daten auf dieser Webseite gespeichert: Angegebener Name | E-Mail-Adresse | Inhalt des Kommentars | Datum und Uhrzeit | ggfs. Homepage-Adresse Weitere Informationen zur Speicherung der Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Pin It on Pinterest

Share This